Home Events Jazz Musik Lorenzo de Finti Quartet
Lorenzo de Finti Quartet

Lorenzo de Finti Quartet

Mit der Musik des brandneuen Albums „Mysterium Lunae“ auf der Setlist macht der Pianist Lorenzo De Finti nach 2019 jetzt zum zweiten Mal Station in Tübingen.

Der Südschweizer mit Lebensmittelpunkt Milano hat am Guiseppe Verdi Konservatorium in Milano und am Berklee College of Music studiert. Nach seiner eher `elektrischen` Zeit – u.a. in Los Angeles – ging er auf die Suche nach „acoustic atmosphere, silence … the right sound“ und ist seit 2018 mit seinem akustischen Quartett unterwegs.

Die Musik, die vor allem live in Bann zieht, ist nicht unbedingt in die gängigen Jazzgenres einzuordnen. Lange, gefühlvolle Pianopassagen, ein Kontrabass, gespielt vom langjährigen Partner Stefano Dall`Ora , der Stimmungen und Melodien aufnimmt und weiterführt, oft mit der Trompete als Soloinstrument verwoben, dann wieder Groove und swingende oder auch ganz freie Passagen. Das Lorenzo De Finti Quartett öffnet mit traditionellen Instrumenten völlig neue Räume und Klangsphären. Schon die Titel der Stücke wie „Mysterium Lunae“, „Whispers from the End oft he World“ oder „Tiny Candle in the Storm“ versprechen eindrückliche und bewegende Klangreisen.

Oder, wie das Magazin jazz-fun meint: „ Schön ohne Wenn und Aber – absolut empfehlenswert!

Lorenzo De Finti – piano
Alberto Mandarini – trumpet/flugelhorn
Stefano Dall’Ora – double bass
Marco Castiglioni – drums

Eintritt: 15 €, Schüler/Studenten: 5 €

Für das Konzert gilt: „2G“

Event auf FB

Datum

13. April 2022
Expired!

Uhrzeit

20:30 - 23:00

Preis

15,- EUR

Mehr Informationen

Ticketreservierung

Ort

Club Voltaire
Haaggasse 26 B, 72070 Tübingen
Website
https://www.jazzclub-tuebingen.de
Kategorie

Veranstalter

Club Voltaire
E-Mail
buero@club-voltaire.net
Website
http://www.club-voltaire.com/
Ticketreservierung