Home Events Jazz Musik STRAYMONK in Tübingen
STRAYMONK

STRAYMONK in Tübingen

„Streunende Mönche“ – so könnte man den Bandnamen des außergewöhnlichen Schweizer Quartetts um den Saxofonisten Nat Su übersetzen.
Der Ursprung des Namens liegt aber schon fast 20 Jahre zurück, als die Urbesetzung sich in ihrem Debut vor Billy Strayhorn und Thelonious Monk verbeugten. Die Musik veränderte sich, das Konzept und die Besetzung blieben: Mit Nat Su und Gabriel Dalvit stehen zwei Altsaxophonisten auf der Bühne und kreieren mit Dominique Girod am Bass und Jonas Ruther am Schlagzeug eine so großartige wie eigene Musik.

„Keine Frage: Das Quartett Straymonk zählt mit seinem speziellen Two-Alto-Sound zu den wenigen wirklich unverkennbaren Jazzbands unserer Zeit“ (Manfred Papst, NZZ).

Auf „Páro“, der aktuellen CD des Quartetts, sind ausschließlich Eigenkompositionen von Nat Su zu hören, Sohn einer Schweizerin und eines Pfarrers aus Kamerun. Die Musik wurzelt in Jazztradition und Swing, sucht aber – so der Jazzkritiker Peter Rüedi – „improvisatorisch größtmögliche Freiheit“. Und weiter: „Diese Musik ist zugleich tiefgründig und leicht wie eine Feder. Magische Gegenwart – The Shape of Jazz to Come!“

Nat Su – alto sax
Gabriel Dalvit – alto sax
Dominique Girod – bass
Jonas Ruther – drums

Eintritt: 15 €, Schüler/Studenten: 5 €

Event auf FB

Datum

05. Oktober 2022

Uhrzeit

20:30 - 23:00

Preis

15,- EUR

Mehr Informationen

Ticketsinfo

Ort

Club Voltaire
Haaggasse 26 B, 72070 Tübingen
Website
https://www.jazzclub-tuebingen.de
Kategorie

Veranstalter

Jazzclub Tübingen
E-Mail
info@jazzclub-tuebingen.de
Website
http://www.jazzclub-tuebingen.de/
Ticketsinfo